Br�cken verbinden - Ortsgemeinde Straubenzell

Aktuell

Neubürgerfeier 2014 Bilder>

Hier finden Sie einige Bilder von der Neubürgerfeier 2014 im Pfalzkeller.

Stadtgeschichte im Tröckneturm und Stadthaus

Wir laden Sie herzlich ein zur Vortragsreihe des Stadtarchivs:

  • 5. Februar 2015    Straubenzell im Mittelalter - eine ländliche Gemeinde zwischen Kloster und Stadt
  • 19. Februar 2015    Das Kloster St.Gallen und seine Landeshofmeister auf der Burg Waldegg
  • 5. März 2015        Straubenzell als selbständige politische Gemeinde

Die Vorträge finden jeweils um 18 Uhr im Tröckneturm, Burgweiherweg 1, statt. Weitere Daten finden Sie auf dem Flyer.

Von der Ortsgemeinde unterstützte Anlässe

Die Ortsgemeinde unterstützt verschiedene Anlässe und Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit. Wir laden Sie dazu herzlich ein:

Vermietung Büroräume

Die Räumlichkeiten des Sekretariats an der Zürcher Strasse 257 im ersten Stock der Post Bruggen werden ab dem 1. Februar 2015 vermietet. Sie bestehen aus einem grossen Vorraum mit Toilette (25m2), einem Sitzungszimmer (26 m2)und einem Büroraum (28 m2). Dank gut isolierter Fenster ist die Lage ruhig. Die Miete beträgt CHF 900.- pro Monat plus Nebenkosten von ca. CHF 80.-. Interessenten melden sich bitte unter info@ogstraubenzell.ch oder unter der Telefonnummer 071 277 20 41. Die Räume können von Montag bis Freitag jeweils zwischen 8.30 und 11.30 Uhr besichtigt werden.

Bürgerausflug 6. September 2014 Bilder>

Am Samstag, 6. September 2014 wurde zum letzten Mal der traditionelle Straubenzeller Bürgerausflug durchgeführt. Über 300 Bürgerinnen und Bürger nahmen am abwechslungsreichen und attraktiven Programm teil. Das sonnige Wetter bot einen schönen Rahmen und trug sicher auch zur guten Stimmung bei.

Zehn historische Saurer Postautoveteranen sorgten zum Auftakt für eine imposante Kulisse. Mit fröhlichem «dü da do» Gehupe und dröhnenden Dieselmotoren fuhr der nostalgische Konvoi Richtung Bodensee. Dort erwartete die Teilnehmenden ein breitgefächertes Kulturprogramm. Eine Gruppe tauchte im Saurer Museum in Arbon in die Vergangenheit ab und liess sich auf einem Stadtrundgang in die Jahrtausende alte Geschichte einweihen. Die zweite Gruppe erhielt auf einer Führung durch das Forum Würth in Rorschach einen Einblick in die aussergewöhnliche Kunstsammlung. In einem Workshop-Teil konnten die Teilnehmer sogar selber kreativ werden.

Das gemeinsame Nachtessen fand an einem ganz speziellen Ort statt, in der Hundertwasser-Markthalle in Altenrhein. Begrüsst und den ganzen Abend durch begleitet wurden die Gäste mit fröhlicher Musik von Goran Kovacevic am Akkordeon und Gavro Nikolic an der Geige. An verschiedenen Büffets konnte man sich mit kulinarischen Leckereien bedienen. Zwischen den Gängen bestand die Möglichkeit, die von Friedensreich Hundertwasser geplante Markthalle mit ihren überraschenden Details zu erkunden. Nach einem musikalischen Abschluss brachten uns die Saurer Postautos gemütlich zurück nach St.Gallen.

Ballonfahrt mit dem Heissluftballon der drei städtischen Ortsgemeinden

Die drei städtischen Ortsgemeinden Straubenzell, St. Gallen und Tablat unterstützen gemeinsam unter dem Logo sanktgallen etwas mehr verschiedene Veranstaltungen und Organisationen. Auch ein Heissluftballon ist mit unserem Logo geschmückt. Bürgerinnen und Bürger der drei Ortsgemeinden können zu einem vergünstigten Tarif an einer Ballonfahrt teilnehmen. Bitte melden Sie sich auf dem Sekretariat einer der drei Ortsgemeinden oder direkt beim Ballonpiloten Max Imstepf (079 332 31 36).

Abschied von Peter Schambeck

Tief betroffen und traurig müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser geschätzter Bürgerratspräsident

Peter Schambeck

am 23. Februar 2014 verstorben ist. Unerwartet schnell hat er den Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren.

Während  33 Jahren hat sich Peter Schambeck mit grossem Engagement und Weitblick für die Ortsgemeinde Straubenzell eingesetzt und deren Entwicklung massgeblich geprägt. Wir verlieren in ihm einen kompetenten Kollegen, vertrauensvollen Vorgesetzten und liebenswürdigen Freund.

Bürgerrat und Mitarbeiterinnen

Nachruf

Mehr Informationen mit unserem News Flash Registrierung>

Mit unserem News Flash informieren wir Sie 2 - 3 mal jährlich per Mail über Aktualitäten, Anlässe und Aktionen.

Vielfalt zwischen Gesellschaftspolitik und Kultur im Westen der Stadt St. Gallen